Becca Braun

Becca Braun

Becca Braun (Jahrgang 1995) ist Heilbronn geboren, und lebt und schreibt in Köln. An der dortigen Universität hat sie im Bachelor Deutsche Sprache und Literatur sowie Medienkulturwissenschaften studiert und absolviert aktuell ihren Master im Fach Theorien und Praktiken professionellen Schreibens. Sie liest Bücher in einer genießerischen Langsamkeit und schreibt über das (Erwachsen-) Werden, Feminismus und zwischenmenschliche Beziehungen.

Licht bricht, bevor es straht (dtv) ist ihr Debüt.

LeserInnenstimmen zu Licht bricht auf Instagram:

„I haven’t read anything this poetic and beautiful in a really long time.“ @book.buch.bok

„Noch nie wurde unsere Gesellschaft für mich so gut aus der jugendlichen Sicht gezeigt und noch nie habe ich mich als junge Frau so gut in einem Roman verstanden gefühlt.“ @samisbookblog 

„Dieses Buch ist eine Goldgrube aus Humor, Bildung, Liebe und Freundschaft.“ @woertergekritzel 

„Becca Braun hat so eine subtile, herzzereißende Tragik, einen so klugen Witz und ganz, ganz viel Herz und Ehrlichkeit in diese Buch gesteckt, was ich einfach nur unglaublich bewundernswert finde.“ @mariesliteratur 

„Ein Buch das verstanden hat, dass ein Mädchen mit Kopftuch absolut nicht die Rolle eines unterdrückten Charakters einzunehmen hat.“ @basmasbooks

„Das Buch zu beenden, hat sich angefühlt, wie sich von Freunden zu verabschieden. Ich bin sehr froh, dieses Buch gelesen zu haben und hoffe, es kommt noch viel viel mehr von der Autorin.“ @tea_and_reading

error: Content is protected !!